Wer Bücher liebt, der träumt auch immer von den Orten, an denen man sie findet. Das merkt man ja schon daran, dass Bücher über Buchläden immer sehr beliebt sind. Jeder stellt sich dann einen gemütlichen, kleinen Laden vor. In Brooklyn, auf einer kleinen Insel oder einem ähnlichen Ort. Woher kommt diese romantische Vorstellung? Ich könnte das nicht beantworten, aber das ist auch nicht wichtig. Ich finde es ja schade, dass es bei uns in der Gegend keinen so richtig schönen, kleinen Buchladen gibt, der genau dieses Klischee erfüllt. Deshalb muss dann zum Träumen das Internet herhalten. Es gibt wirklich viele super schöne Bilder von Bibliotheken, Buchläden und Bücherregalen.

Ein paar Bilder um etwas Stimmung zu machen. Weiter unten findet ihr dann Links zu Sammlungen mehr als 100 wirklich schönen Bibliotheken, Bücherregalen und Buchläden.

Titelbild: Trinity College Library von Alex Hahn (Quelle: https://www.flickr.com/photos/axel-hahn/15362063259/)

Shakespeare and Co. in Paris von Frans Schouwenburg (Quelle: https://www.flickr.com/photos/fransall/72058751/ Got Books? von Darren Johnson (Quelle: https://500px.com/photo/12145905/got-books-by-darren-johnson
Michael Cunninghams Library von Joshua Simpson (Quelle: http://www.fsgworkinprogress.com/2012/02/my-library-michael-cunningham/

Michael Cunninghams Library von Joshua Simpson (Quelle: http://www.fsgworkinprogress.com/2012/02/my-library-michael-cunningham/

Ciudad de los Libros von Jacobo Zanella (Quelle: https://www.flickr.com/photos/49503196733@N01/8666824902

Ciudad de los Libros von Jacobo Zanella (Quelle: https://www.flickr.com/photos/49503196733@N01/8666824902

book's man in Lyon von Paolo Emilio Bellisario (Quelle: https://www.flickr.com/photos/paoloemiliobellisario/5215042141/

book’s man in Lyon von Paolo Emilio Bellisario (Quelle: https://www.flickr.com/photos/paoloemiliobellisario/5215042141/

Das ist mein Bücherregal mit Hängematte. Das darf hier natürlich nicht fehlen ;)

Das ist mein Bücherregal mit Hängematte. Das darf hier natürlich nicht fehlen 😉

Die Bilder haben Lust auf Mehr gemacht? Ich kann euch sagen, da gibt es eine Menge im Netz wo ihr stöbern könnt. Hier ein paar Links. Auf Pinterest findet ihr zahlreiche weiterführende Sammlungen an schönen Bildern.

62 of the World’s Most Beautiful Libraries: Es gibt einige Bibliotheken, die man immer wieder findet. Eigentlich müsste man vor jeder Städtetour nach einer schönen Bibliothek fahnden und die auf die Sightseeing Liste setzen. Ich hatte das bisher nicht auf dem Schirm, aber das wird sich künftig ändern.

The 20 Most Beautiful Bookstores in the World: Schöne Bücherläden haben einfach was. Hier eine Übersicht von schönen Bücherläden. Aber ich bin mir sicher: Es gibt noch viele mehr.

The 30 Best Places To Be If You Love Books: 30 schöne Plätze für Buchliebhaber. Egal ob Buchladen oder Bibliothek. Aber ich vermute jeder von uns hat noch einen ganz besonderen Platz: Das heimische Nest mit den eigenen Büchern.

49 Breathtaking Libraries From All Over The World: Noch mehr Bibliotheken…

35 Things To Do With All Those Books: 35 lustige Ideen, was man mit seinen Büchern so anstellen kann.

Bookshelf Porn: Eine der bekanntesten Seiten im Netz. Hier gibt es viele schöne Buchregale. Ich muss schon sagen, da sind echt gemütliche Ecken dabei. Ich habe vor unser Schlafzimmer mit Bücherregalen so richtig gemütlich zu machen, wenn unser riesiges Regal im Wohnzimmer voll ist. Aber das dauert noch ein bisschen.

Pinterest: Mit den richtigen Suchbegriffen findet man bei Pinterest zahlreiche Bilder mit Bücherregalen und Einrichtungsideen. Die Seite lädt doch immer wieder zum Stöbern ein.

verfasst von Tobi

    17 Kommentare

  1. Annegret 13. Juni 2015 at 8:27 Antworten

    Wow! Du hast ein beeindruckendes Bücherregal! Ordnest Du Deine Bücher nach ihrer Farbe?
    Ja, warum gibt es bei uns keine kleinen, gemütlichen Buchhandlungen? Weil die kleinen in einem zu großen Wettbewerb zu den großen stehen!

    Gruß
    Annegret

    • tobi 13. Juni 2015 at 21:28 Antworten

      Hallo Annegret,

      vielen Dank. Ja das Bücherregal ist nach Farben sortiert, was echt gut aussieht.
      Naja, die kleinen Buchhandlungen, die ich so kenne haben halt zu 99% nur die üblichen Kommerztitel wie jeder x-beliebige Online Shop. Stöbern bringt da keinen Mehrwert gegenüber bequem online kaufen.

      Liebe Grüße
      Tobi

  2. Astrid 13. Juni 2015 at 12:02 Antworten

    Schöner Post! Da wächst meine Vorfreude auf mein neues Bücherregal noch mehr. Vielleicht sortiere ich es auch mal nach Farben. Deins ist sehr fotogen.

    • tobi 13. Juni 2015 at 21:30 Antworten

      Liebe Astrid,

      hui, na über dein Bücherregal musst du dann berichten. Ich liebe es Bücherregale von anderen anzusehen. Nach Farben sortieren kann ich nur empfehlen. Das sieht schick aus und man findet seine Bücher trotzdem ziemlich gut.

      Liebe Grüße
      Tobi

  3. Lady Moonlight 13. Juni 2015 at 13:24 Antworten

    Ein toller Post! Die Hängematte sieht sehr gemütlich aus 🙂 Die will ich auch *träum*. Leider habe ich noch kein eigenes Lesezimmer, weil mir der Platz dazu fehlt.

    Liebe Grüße 🙂

    • tobi 13. Juni 2015 at 21:30 Antworten

      Das ist bei uns im Wohnzimmer. Für ein eigenes Lesezimmer reicht es nicht, aber so gesehen ist das Wohnzimmer auch Lesezimmer 😉

      Liebe Grüße
      Tobi

  4. Anne 17. Juni 2015 at 14:55 Antworten

    Habe dich bei dem Tag „Mein Sub“ getaggt.
    Viel Spaß mit den Fragen

  5. Crista Bell 17. Juni 2015 at 15:02 Antworten

    Hallo Tobi,

    ich kann nur noch einmal wiederholen, wie genial dein Regal aussieht. 😉

    Wie gehst du bei dem System mit Bänden vor, die zwar zusammen gehören, aber eine unterschiedliche Farbe haben? Stehen die dann nicht „meilenweit“ auseinander?

    Ich ordne meine Bücher thematisch nach Größe. 😀

    Viele Grüße
    Crista

    • tobi 17. Juni 2015 at 15:06 Antworten

      Hallo Crista,

      das System nach Farben sortieren wird bei mir gnadenlos durchgezogen. Mehrere Bände mit unterschiedlichen Farben sind also wild zerstreut. Ich glaub damit könnte man den ein oder anderen Ordnungsfreak schon in den Wahnsinn treiben 😉

      Thematisch nach Größe hat auch was 😉

      Liebe Grüße
      Tobi

  6. Sandra77 17. Juni 2015 at 21:42 Antworten

    Danke für den schönen Beitrag!
    Bücher nach Farben zu sortieren, ist nicht so mein Ding … Bei mir ist alles thematisch geordnet, ich muss aber sagen: Macht optisch wirklich was her in deinem Wohn-/Lesezimmer 🙂

    • tobi 18. Juni 2015 at 19:42 Antworten

      Hallo Sandra,

      das kann ich gut nachvollziehen. Besonders wenn man viele Reihen hat, dann reißt man die schon echt auseinander. Das mag nicht jeder.

      Liebe Grüße
      Tobi

  7. Henrik 18. Juni 2015 at 18:06 Antworten

    Hallo Tobi,

    schöne Zusammenstellung und Linksammlung. Mein Abend ist gerettet! 🙂

    Liebe Grüße
    Henrik

    • tobi 18. Juni 2015 at 19:40 Antworten

      Hi Henrik,

      oh ja, ich kann auch ewig in solchen Galerien stöbern. Da sind auch echt gute Ideen dabei. Vor allem Pinterest ist echt voll mit echt schicken Bildern.

      Liebe Grüße
      Tobi

  8. Pingback: Blogparade: Mein Bücherregal | lesestunden 21. Juni 2015 at 11:40

    […] ich mich im Netz durch schöne Bücherregale klicke. Darüber habe ich ja bereits auch gebloggt: 100+ schöne Bücherregale, Bibliotheken und Bücherläden. Für das eigene Zuhause gibt es keinen schöneren Einrichtungsgegenstand und bei uns ist das gut […]

  9. Axel Hahn 22. Juni 2015 at 21:40 Antworten

    Coole Fotos und Links. Danke dafür.
    Hey ich heisse doch Axel nicht Alex!

    • Tobi 23. Juni 2015 at 6:46 Antworten

      Hallo Axel,

      ah sorry, wie peinlich. Ich hab das gleich korrigiert.

      Liebe Grüße und danke für den Hinweis
      Tobi

  10. Pingback: Blogparade #MeinBücherregal | lesestunden 23. Juli 2015 at 17:52

    […] meinem Beitrag über schöne Bücherregale, Bibliotheken und Buchläden habe ich zu einer Blogparade #MeinBücherregal aufgerufen. Euer Bücherregal solltet ihr vorstellen […]

Kommentar verfassen