Hallo, ich bin Tobi und blogge hier über Bücher und alles rund um Literatur.

Vor nicht allzu langer Zeit bin ich durch die Buchbloggerwelt gebummelt und habe auf dem Blog vom Uwe ein Buch entdeckt, dass mir beinahe entgangen währe. Der Name Schalansky kam mir bekannt vor und tatsächlich hatte ich ganz vergessen, dass von ihr der wunderbare Atlas der abgelegenen Inseln ist, den ich bereits auf Lesestunden besprochen habe. In jeder Hinsicht ist der Atlas ein Meisterwerk, besonders die Buchgestaltung ist sehr gelungen. Um so neugieriger war ich zu sehen, was das neueste Werk der Buchgestalterin Judith Schalansky zu bieten hat. Das Thema klingt ebenfalls sehr gut. Am Ende war ich zu meiner eigenen Überraschung enttäuscht.

Beitrag weiterlesen