Hallo, ich bin Tobi und blogge hier über Bücher und alles rund um Literatur.
KATEGORIE

Es gibt sehr schöne Kinderbücher und aus der Sicht von einem Erwachsenen fällt die Wahl manchmal nicht ganz leicht. Ich habe festgestellt, dass es Kinderbücher gibt, die eigentlich dafür gemacht sind, Erwachsene vom Kauf zu überzeugen, bei Kinder dann aber wenig ankommen. Oder so kunstvoll sind, dass sie einfach zu abstrakt sind und daher die Aufmerksamkeit der kleinen Leser nicht für sich gewinnen können. Natürlich ist das auch immer eine Frage des Alters, aber es gibt dann doch immer wieder Bücher, die es durchgängig schaffen, zu begeistern. Richtig schwierig wird es, wenn ein Buch sowohl Kinder, als auch Erwachsene gefallen soll.

Beitrag weiterlesen

Für schöne Illustrationen habe ich etwas übrig und wenn diese mit viel Feingefühl und Liebe zum Detail den Inhalt einer Geschichte widerspiegeln, dann sind sie eine echte Bereicherung für jedes Buch. Eher zufällig bin ich über diese Reihe von Kinderbuchklassiker gestoßen, die vom Illustrator Robert Ingpen liebevoll gestaltet wurden. Der Knesebeck Verlag war mir bisher unbekannt und da ist mir wieder bewusst geworden, wie viele kleine Verlage es gibt, die schwer zu finden sind, aber ein echt geniales Programm haben. Und wenn ich mir die Bücher im Knesebeck Verlag so ansehe, dann weiß ich, dass Der Zauberer von Oz für mich das erste Buch von vielen ist, die aus diesem Hause direkt in meinen Bücherschrank wandern werden.

Beitrag weiterlesen

Schon sehr lange ist Alice im Wunderland von Lewis Caroll auf meiner Wunschliste. Immer wieder ist das Buch dann doch nicht im Warenkorb gelandet und obwohl die Ausgabe im Fischer Verlag verlockend aussieht, habe ich doch immer gezögert. Bis ich zufällig diese wunderschöne Ausgabe vom Gerstenberg Verlag gefunden habe. So lange zu warten hat sich gelohnt, denn diese Ausgabe, die erst im Juni diesen Jahres anlässlich des 150. Jahrestags der Erstveröffentlichung erschien, ist einfach wunderschön.

Beitrag weiterlesen