Hallo, ich bin Tobi und blogge hier über Bücher und alles rund um Literatur.
KATEGORIE

Wie viele von euch bereits wissen, bin ich ein Mare Klassiker Fanboy und warte schon jedes Mal auf die Vorschau um zu sehen, was für ein neues Buch in der von mir geliebten Reihe wohl diesmal ums Eck kommt. Diesmal ist es gleich ein doppelter Treffer: Wie immer ein wunderschönes Buch in Leineneinband mit schicken Schuber und obendrein auch noch ein neu übersetzter Roman von Victor Hugo. In Bayern würde man nun sagen „des is a gmahde Wiesn“. Klar dass dieses Buch sofort nach Erhalt gelesen wird und der restliche Stapel erst einmal warten muss. Nachdem ich die letzten Wochen wieder ziemlich viel im Fantasy Genre unterwegs war, habe ich auch wieder so richtig Lust auf das Meer und einen richtig geschmeidigen Klassiker aus der Feder eines der großen Legenden der Literatur.

Beitrag weiterlesen

„Tafelgespräche und Liebessprüche, beide sind gleich unerfaßbar; Liebessprüche sind Wolken, Tafelgespräche sind Dunst.“

Victor Hugo ~ „Die Elenden“
Victor Hugo, Die Elenden

Ich liebe die französischen Autoren des 19. Jahrhunderts, die so großartige Literatur hervorgebracht haben, das so spannende, packende und vielschichtige Bücher in einer solchen Dichte sonst nur schwer zu finden sind. Nach Flaubert, Zola und Dumas ist natürlich Victor Hugo recht schnell ganz weit oben auf die Wunschliste und dann auf den Stapel ungelesener Bücher gewandert. Manchmal hebe ich mir solche Bücher einige Zeit auf, weil ich genau weiß, das hier der pure Genus auf mich wartet. Bei Die Elenden habe ich hingegen nicht lang gewartet und sofort danach gegriffen.

Beitrag weiterlesen

„Erfolg! Das ist die Losung, die dauernd vom überhängenden Gipfel ihrer Verderbtheit heruntertropft.“

Victor Hugo ~ „Die Elenden“
Victor Hugo, Die Elenden