Hallo, ich bin Tobi und blogge hier über Bücher und alles rund um Literatur.

Ich horte ja schon etwas länger Bücher (eigentlich seit ich denken kann) aber von Exlibris habe ich erst vor knapp drei Wochen auf Petras Blog etwas gehört. Das ist schon komisch, denn die Idee dahinter finde ich sehr schön. Exlibris sind eingeklebte Zettel oder Stempel, die den Eigentümer eines Buches kennzeichnen. Das Ganze ist nicht grad eine neue Idee und Exlibris sind laut Wikipedia schon im 15. Jahrhundert das erste Mal aufgetaucht. Eine ganz schöne Tradition also und nachdem ich das ein oder andere Buch verliehen und nie zurückbekommen habe, stand für mich schnell fest, dass ich auch ein Exlibris brauche. Bei sowas darf man nicht lange herum fackeln, im Urlaub zögert man schließlich auch nicht lange damit gleich früh morgens mit dem Handtuch die eigene Liege zu markieren 😉 (ok das stimmt nicht ganz, denn einen faden Strandurlaub habe ich noch nie gemacht).

Beitrag weiterlesen